Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth
Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth

Hier finden Sie uns:

Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth
Jahnstr. 1
57578 Elkenroth

Kontakt

Rufen Sie einfach an 0 2747 9157-0 oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Bürozeiten:

Montag bis Freitag

8:00 Uhr - 13:00 Uhr

Aktuelles:

 

23.04.2018    12:00 Uhr Schulschluss für alle!!!

Osterferien

09.04.2018   1. Schultag nach den Ferien

 

Die 2. Klassen zu Besuch auf dem Bauernhof

Am 25. Juni 2014 unternahmen wir einen Ausflug zum Lindenhof nach Elkhausen.

Der Tag startete mit einem Rundgang über den Hof. Anschließend teilten wir uns in unsere drei Klassen auf. In den Gruppen halfen wir beim Melken. Dabei durften wir nicht nur zuschauen, sondern einmal selbst melken und spüre, wie sich die Melkmaschine anfühlt, indem wir unsere Daumen die Melkbecher der Melkmaschine hielten.

Wir halfen Bäuerin Gisi beim "Betten machen" für die Kühe. In großen Eimern trugen wir Sägemehl aus der Scheune in den Stall und verteilten es. Außerdem sahen wir uns auch einen Fil an, in dem wir erführen, wie die Milch in die Tüte kommt und woraus so eine Tüte eigentlich besteht. Nach dem gemeinsamen Frühstück führ der Milchwagen vor. Wir konnten dabei zuschauen, wie die Milch aus dem gekühlten Milchtank in den Wagen gepumpt wurde.

Als nächstes ging es wieder in den Stall, in dem wir uns die noch ganz jungen Kälber ansahen und streichelten. Ein ganz besonderes Erlebnis war das Befestigen der Ohrmarken, bei dem alle drei Klassen helfen durften und so den Kälbern einmal ganz nahe kamen.

Ein weiterer Höhepunkt war die Fahrt mit dem Traktor. Dabei saßen alle gemeinsam auf dem Anhänger, während Bauer Bernd mit uns eine Runde über das schöne Gelände drehte.

Zum Schluss wurden noch viele interessante Fragen zum Thema Bauernhof gestellt. Als Erinnerung bekamen wir ein Milchgetränk und eine Urkunde von Bauer Bernd und Bäuerin Gisi.

Für diesen schönen und interessanten Tag möchten wir uns noch einmal herzlich bei Familie Kemper bedanken!

Vielseitigkeitswettbewerb in Wissen

Beim diesjährigen Vielseitigkeitswettbewerb der Grundschulen im Kreis Altenkirchen belegte die Grundschule Elkenroth einen guten 4. Platz.

In den Disziplinen "Staffellauf", "Hindernislauf", "Heuler-Weitwurf", "Zonen-Weitsprung", "Ausdauerlauf", "Medizinball-Stoßen" und "Sackhüpfen" konnten unsere 12 Teilnehmer der 3. und 4. Klasse ihr Können unter Beweis stellen.

Neben Kappen und Urkunden erhielten die teilnehmenden Sportler einen Heuler für den Pausenhof.

Herzlichen Glückwunsch und vielen Dank für einen schönen Tag an Tengiz, Alina, Marvin, Robin, Lea, Nele, Hanna, Lea H., Simon, Nathan, Laura, Jeremie, Niko und Dilara.

Besuch der 4ten Klassen im Bergbaumuseum Sassenroth

Am Freitag, den 21.02. und am Dienstag, den 25.02. waren die vierten Klassen der Grundschule Elkenroth im Bergbaumuseum Sassenroth. Dort haben sie ein Quiz gemacht und Steine unter dem Mikroskop angeschaut. Außerdem gab es ein geheimes Wort, das niemand sagen durfte. Um ca. 10.00 Uhr gab es eine große Frühstückspause. Man konnte auch Steine oder andere Souvenirs kaufen. Unten im Museum war auch ein nachgebauter Bergbau. Er sah richtig echt aus.

(Bericht von Alisa Seibert, Klasse 4b)

Die Klassen 1 und 2 nahmen am Projekt "BusSchule vor Ort" teil

Mitte Februar nahmen die Kinder der ersten und zweiten Klassen am Projekt "BusSchule vor Ort" teil. Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit der Westerwaldbahn GmbH sowie dem Verkehrspolizisten Herrn Petri durchgeführt. Ziel der Busschule ist es die Sicherheit bei der Bewältigung des täglichen Schulweges zu erhöhen.

Nistkästen-Reinigung der AG "Natur erleben"

Mit Freude und Eifer haben die Kinder der Ganztags-AG "Natur erleben" für die Brutsaison 2014 die Nistkästen der Vogelwelt in der unmittelbaren Schulumgebung gereinigt und repariert. Als Überraschung stellte sich der erste zu reinigende Nistkasten dar, er war nicht nur im Frühjahr bebrütet worden, sondern im Sommer auch von Wespen bis zum Rand mit einem Nest überbaut worden. Nun stehen nach der Reinigung und Renovierung wieder zwölf sofort beziehbare Vogelwohnungen zur Verfügung.

Hohenloher Figurentheater zu Gast in der Grundschule Elkenroth

Mit dem Stück "Aladin und die Wunderlampe" gastierte am 10. Dezember das Hohenloher Figurentheater in unserer Grundschule. Gebannt von den detailgetreuen Figuren verfolgten die Schülerinnen und Schüler das Geschehen. Nach der Vorführung durften die Kinder die Figuren aus der Nähe betrachten und ihre Fragen stellen.

Wir freuen uns schon jetzt auf einen erneuten Besuch im nächsten Jahr!

In der Weihnachtsbäckerei, gibt es manche Leckerei...

Am 6. Dezember 2013 verwandelte sich unsere Schulmensa in eine solche Weihnachtsbäckerei:

Die Kinder der Klassen 2a, 2b und 2c hatten sichtlich Freude daran, ihren Plätzchenteig zu bearbeiten. Mit bemehlten Händen wurde eifrig geknetet, ausgerollt, ausgestochen, gebacken und verziert. Die fertigen Leckereien durften anschließend probiert werden. Wir blicken auf einen gelungenen Nikolaustag zurück, der auch durch die erschwerten Witterungsverhältnisse an diesem Tag nicht getrübt wurde.

 

Gesundes Frühstück der zweiten Klassen (November 2013)

Zum Abschluss der Sachunterrichts-Einheit "Gesunde Ernährung" bereiteten die Kinder der Jahrgangsstufe 2 im November ein ausgiebiges und sehr abwechslungsreiches, gesundes Frühstück zu.

Nach dem Waschen, Schälen und Schneiden der Zutaten freuten sich die Kinder über Vollkorntaler, Gemüsespieße, Brotgesichter und leckeren Obstsalat. Auch der Frischkornbrei - bestehend aus Haferflocken, Joghurt und frischem Obst - wurde von den Kindern probiert und gut angenommen.

So wunderte es auch nicht, dass von dem reichlichen Frühstück mit seinen vielen gesunden Zutaten am Ende beinahe nichts mehr übrig blieb.

Die Klassen 2 besuchten den Zoo Neuwied (28.05.2013)

Im Rahmen der aktuellen Sachunterrichtseinheit „Haus- und Zootiere“ machten sich die Klassen 2 am 28.05.2013 auf den Weg in den Neuwieder Zoo.

 

Die Reise dorthin war für die Kinder bereits ein kleines Abenteuer, denn nicht alle Tage fährt man eine weitere Strecke gemeinsam mit einem Reisebus. Froh gelaunt kamen wir pünktlich um 9.00 Uhr in Neuwied an und scheuten uns nicht vor dem Dauerregen, der bereits auf der Busfahrt eingesetzt hatte.

 

Ausgerüstet mit Regenkleidung, ausreichend Proviant und festem Schuhwerk freuten wir uns auf einen schönen Vormittag. Zunächst erforschten wir während einer einstündigen Zooführung das Gelände und lernten viel Wissenswertes über die Zootiere.

 

Kleine Arbeitsaufträge mussten erfüllt werden und wir erkundeten auf diesem Wege den ganzen liebevoll gestalteten Zoo.

 

Nach einem ausgiebigen Picknick bekamen wir Gelegenheit, in kleinen Gruppen durch den Zoo zu streifen. So hatte jeder ganz schnell sein Lieblingstier für sich entdeckt. Am lustigsten waren die Affen, die uns immer wieder erstaunten und zum Lachen brachten.

Ausflug der ersten Klassen zum Siegerland-Flughafen (21.05.2013)

Im Mai 2013 besuchten die ersten Klassen mit den Lehrerinnen Frau Müller und Frau Kemper sowie den FSJlern der Schule den Siegerland-Flughafen in Burbach.

Dort angekommen bekamen die Schüler eine Führung durch den Sicherheitsbereich des Flughafens und den Tower.

Anschließend fuhren die Schüler in Kleingruppen mit dem „Follow Me“ , einem Kleinbus, über das Rollfeld.

Vor allem die Fahrt über die erleuchtete Start- und Landebahn begeisterte die Kinder.

Nach einer kurzen Frühstückspause führte ein Mitarbeiter die Gruppe durch die verschiedenen Flugzeughallen. Dort gab es viele verschiedene Hubschrauber, Personenflugzeuge, Doppeldeckerflugzeuge und ein Spezialflugzeug für Fallschirmspringer zu sehen.

Zu guter Letzt zeigte man uns die Feuerwache mit unterschiedlichen Einsatzfahrzeugen, darunter ein spezielles Löschfahrzeug ,welches nur an Flughäfen eingesetzt wird.

Auch die Löschkanonen wurden kurz eingeschaltet, was bei den Kindern sehr unterschiedliche Reaktionen auslöste - von großer Begeisterung bishin zu Furcht.


Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sankt Martin - Grundschule Elkenroth