Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth
Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth

Hier finden Sie uns:

Sankt-Martin-Grundschule Elkenroth
Jahnstr. 1
57578 Elkenroth

info@grundschule-elkenroth.de

Kontakt

Rufen Sie einfach an
02747/9157-0

Bürozeiten:

Montag bis Freitag

8:00 Uhr - 12:00 Uhr

Aktuelles:

Hinweise zum Corona-Virus

Elternbefragung zur Optimierung "Lernen Zuhause"

Elterninformation bzgl. Masernschutzgesetz

Termine

Elternsprechtage (NEU)

 

Hallo und herzlich Willkommen auf der Homepage der Sankt Martin Grundschule Elkenroth

Hinweise zum Corona-Virus und Schuljahr 2020/21

Stand: 26.11.2020

Sehr geehrte Eltern,

in der Turnhalle ist der Boden verlegt, aber die Heizung defekt und notwendige Lüftungsfilter noch nicht geliefert. Der Sportunterricht findet, so fern es möglich ist, im Freien statt.

Für den Monat November war es Ihnen möglich Ihre Kinder vom Ganztagsangebot zu befreien. Wir verlängern diese Möglichkeit bis zum Beginn der Weihnachtsferien.

Bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung schriftlich mit.

Trotz der hohen Coronazahlen, gerade auch in unserem Kreis, sind wir nach wie vor aufgefordert, den Schulbetrieb normal. Wir sind angehalten, alle 20 Minuten für 3-5 Minuten zu lüften. Ich bitte Sie daher Ihren Kindern entsprechende Kleidung mitzugeben, da ein Temperaturabfall in den Klassenräumen durchaus gegeben ist.

Somit gelten nach wir vor folgende Regeln:

Der Unterricht, sowie die Betreuung und die Ganztagsschule finden wie gewohnt statt.

Es gelten nach wie vor wichtige Hygieneregeln:

- Abstandsregeln gelten während den Pausen und im Schulgebäude

- Maskenpflicht außerhalb der Klassen-/Gruppenräume (Flure, Toiletten, Pausenhof, Bus)

- regelmäßiges Händewaschen

- regelmäßiges Lüften der Räume.

Die Pausen finden nach Klassenstufen versetzt statt und die Kinder betreten geordnet das Schulgebäude.

Kinder mit Krankheitssymptomen dürfen die Schule nicht besuchen. Sollte sich ein Kind während der Unterrichtszeit unwohl fühlen sind wir verpflichtet Sie zu benachrichtigen und Sie müssen Ihr Kind abholen. Dazu ist es absolut wichtig, dass Sie stets für uns erreichbar sind.

Ich bitte Sie, Ihre Kinder am Schultor zu verabschieden. Das Schultor bleibt während der Unterrichtszeit geschlossen. Sollte sich Ihr Kind einmal verspäten, nutzen Sie bitte den Verwaltungseingang und klingeln Sie.

Wir sind gehalten alle Personen, die das Schulgebäude betreten, zu notieren, um eine mögliche Infektionskette nachvollziehen zu können. Nach 4 Wochen werden diese erfassten Daten vernichtet.

Auf Grund der aktuellen, angespannten Situation kann es in den kommenden Wochen dazu kommen, dass einzelne Klassen Zuhause bleiben müssen. Wir dürfen die Schüler nicht auf verschiedene Klassen aufteilen und unsere Personalversorgung ist sehr begrenzt.

 

Wir bitten um Ihr Verständnis und hoffen, dass wir möglichst lange gemeinsam lernen können.

 

Mit freundlichen Grüßen – bleiben Sie gesund !!!

 

Schulleitung und Kollegium der Sankt-Martin-Schule

Elterninformation, 23.11.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie wahrscheinlich schon wissen, gibt es mittlerweile auch Corona-Infektionen in unserer Schulgemeinschaft. Die betroffene Klasse, Eltern und Kollegen wurden von mir informiert. Das Gesundheitsamt nimmt Kontakt mit den Betroffenen auf und informiert über alle notwendigen Maßnahmen.

Eine Klasse, sowie die Klassenlehrerin und eine FSJlerin befinden sich in Quarantäne.

Wir stehen in ständigem Austausch mit dem Gesundheitsamt und der Schulbehörde in Koblenz.

Wenn ein bestätigter Coronafall auftritt, wird das Gesundheitsamt sofort aktiv und wendet sich an die Betroffenen. Auch die Klassenlehrer werden dann die Eltern und Kinder informieren. In den regionalen Medien und sozialen Netzwerken kann es unter Umständen zu Fehlinformationen kommen!

In diesem Zusammenhang möchten wir auch noch einmal an die bekannten Hygieneregeln erinnern:

Alltagsmasken – Hände waschen – Räume lüften – ABSTAND einhalten.

Wenn Sie unsicher sind, ob Sie im privaten Bereich betroffen sind, lassen Sie Ihr Kind lieber zu Hause und klären zunächst die Infektionslage.

Sollten Sie oder Ihre Kinder getestet worden sein und ein positives Ergebnis erhalten haben, müssen Sie umgehend die Schule informieren.

Vielen Dank für Ihr Verständnis – bleiben Sie gesund!

Mit freundlichen Grüßen

Isabel Meutsch, Schulleiterin

 

Elternsprechtage im Schuljahr 2020/21

Aufgrund der aktuellen angespannten Situation haben wir uns in Absprache mit dem Schulelternbeirat dazu entschieden, den diesjährigen Elternsprechtag zu entzerren und an 4 Tagen stattfinden zu lassen.

Die Gespräche können sowohl telefonisch als auch persönlich stattfinden. Zu einem persönlichen Gespräch sollte allerdings nur ein Erziehungsberechtigter in der Schule erscheinen und die geltenden Hygienemaßnahmen beachten.

  • Freitag, 06.11.2020   Elternsprechtag Klassenstufe 4 (unterrichtsfrei 4a, b, c)
  • Freitag, 13.11.2020   Elternsprechtag Klassenstufe 2 (unterrichtsfrei 2a, b)
  • Freitag, 20.11.2020   Elternsprechtag Klassenstufe 3 (unterrichtsfrei 3a, b, c)
  • Freitag, 27.11.2020   Elternsprechtag Klassensrufe 1 (unterrichtsfrei 1a, b)

 

Konkrete Termine und Informationen erhalten Sie von Ihrem/r Klassenlehrer/in.

 

Elterninformation, 20.11.2020

Sehr geehrte Eltern,

nach Aussage des Bauamts wird die Einfahrt zur Schule in der kommenden Woche gesperrt sein, da Straßenarbeiten notwendig sind. Die Parkplätze des Friedhofs können jedoch benutzt werden.

Der Wirtschaftsweg zwischen Bergstraße und Weitefelder Straße ist nur für die Anwohner der Bergstraße geöffnet.

Es gibt dort keinerlei Wendemöglichkeiten und auch die Zufahrt zur Schule ist gesperrt!

Wenn Sie Ihre Kinder mit dem Auto zur Schule bringen, so nutzen Sie bitte den Platz vor dem Friedhof oder das Industriegebiet und begleiten Sie Ihr Kind zu Fuß zur Schule.

Gemeinsam mit dem Busunternehmen haben wir uns entschieden, dass die Umleitung für die Busse während der gesamten Woche vom 23. bis 27.11.2020 gilt und es wurden folgende Vereinbarungen getroffen:

- Die Umleitungsstrecke soll über die Hirtenwiese und Alsdorfer Weg verlaufen.

Ankunft morgens       :  07:40 Uhr, 4 Busse.

Abfahrt mittags          : 12:00 Uhr Montag bis Donnerstag, 1 Bus

Abfahrt mittags          : 12:00 Uhr Freitag, 3 Busse

Abfahrt mittags          : 13:00 Uhr Montag bis Freitag, 3 Busse

Abfahrt nachmittags : 16:00 Uhr Montag bis Donnerstag, 2 Busse.

 

Ihre Kinder werden jeweils an der Haltestelle abgeholt und auch hingeführt.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Isabel Meutsch, Schulleiterin

 

 

Ferien im Schuljahr 2020/21

 

Herbstferien                                                   12.10.2020  –  23.10.2020

Weihnachtsferien                                           21.12.2020  –  31.12.2020

Osterferien                                                     29.03.2021  –  06.04.2021

Pfingstferien                                                   25.05.2021  –  02.06.2021

Sommerferien                                                19.07.2021  –  27.08.2021

 

Bewegliche Ferientage im Schuljahr 2018/19

 

12./15./16.02.2021                                         Freitag nach Altweiber / Rosenmontag /                                                                                        Karnevalsdienstag

07.04.2021                                                     Mittwoch nach den Osterferien

14.05.2021                                                     Freitag nach Christi Himmelfahrt

04.06.2021                                                     Freitag nach Fronleichnam

          

Informationen der ADD Koblenz zum Corona-Virus
https://add.rlp.de/de/them

Richtig Lüften UBA.pdf
PDF-Dokument [1.0 MB]
Elternbrief Nr_1 2020-21.pdf
PDF-Dokument [253.3 KB]
Elternbrief Nr_2 2020-21.pdf
PDF-Dokument [269.7 KB]
Hygieneplan der Sankt-Martin-Schule Elkenroth, Stand 28.04.2020
Hygieneplan aktuell.pdf
PDF-Dokument [118.6 KB]

Die E-Mail-Adressen der Lehrkräfte finden Sie unter Aktuelles.

Alle Klassenfahrten, geplanten Ausflüge und Veranstaltungen (z.B. Mini-WM) bis zu den Winterferien sind abgesagt!

 

Hier finden Sie die aktuellen Informationen seitens des Pädagogischen Landesinstituts:

Elternbrief 31.03.2020

 

Informationen von der Schulsozialarbeiterin, Frau Laura Brandenburger, Stand: 03.04.2020

Wir befinden uns gerade in einer Situation, die wir bisher so noch nicht erlebt haben. Sie als Familie können durch den Unterricht zu Hause sowie das bestehende Kontaktverbot aufgrund der Coronakrise vor einige Herausforderungen gestellt werden.
Als Schulsozialarbeit stehen wir Ihnen gerne unterstützend zur Seite. Vielleicht benötigten Sie Ideen wie sie Ihr Kind beschäftigen oder eine Tagesstruktur wiederherstellen können. Oder brauchen eine Idee zur Lösung von Konflikten.
Vielleicht möchte auch Ihr Kind eine telefonische Schülersprechstunde für sich nutzen.
Gerne können wir telefonieren!

Meine Kontaktdaten:

Laura Brandenburger

Tel.: 0163/8976026    (Hinterlassen Sie gerne Name und Telefonnummer)                                E-Mail: laura.brandenburger@caritas-betzdorf.de

Ergänzung: Frau Brandenburger ist jeden Donnerstag von 8:15 - 12:00 Uhr in der Schule.

 

06.05.2020

Vielen Dank für eure Bilder!!!

Schön, dass Sie den Weg durch das "World Wide Web" auf unsere Internetseite gefunden haben!

Mit dieser Präsenz möchten wir Sie umfassend informieren. Sollten Sie dennoch wichtige Informationen vermissen, so nehmen Sie bitte Kontakt via Mail oder Telefon mit uns auf. Viel Spaß beim Stöbern!

Aktuelle Themen finden Sie unter ,,Aktuelles'' im oberen Bereich der Homepage!

Meine Seite

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sankt Martin - Grundschule Elkenroth